10 Mai Der TSV Adendorf auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbank Lüneburger Heide eG

Bewegung beim TSV AdendorfTSV Adendorf

Zur Stärkung der Identität und des WIR – Gefühls möchte der TSV Adendorf seine Trainerinnen und Trainer mit einer einheitlichen Kollektion ausstatten.
Der TSV weiß um die Bedeutung seiner Übungsleiter/innen und will sich auf diesem Weg bei den engagierten Trainerinnen und Trainern bedanken.

Die Volksbank Lüneburger Heide eG möchte sich mit einem nennenswerten Betrag an der Finanzierung unseres Projektes beteiligen. Sie stellt uns dafür Ihre neue Crowdfunding Plattform zur Verfügung.
Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme am Crowdfunding (Finanzierungsphase) ist, dass es ausreichend Fans gibt, die dieses Projekt befürworten. Seit dem 08.05.2017 ist der TSV Adendorf mit seinem Projekt online – und hat bereits 20 Fans gewinnen können.

Der TSV muss innerhalb von 14 Tagen insgesamt 75 Fans mobilisieren, die sich auf der Crowdfunding Plattform zu unserem Projekt als Fan registrieren. Jeder Fan muss unter einer gesonderten Emailadresse registriert sein.Die Volksbank hat ausdrücklich bestätigt, dass es keine Werbung oder Newsletter geben wird; die eingegebenen Daten werden ausschließlich für unser Crowdfunding Projekt benötigt und verwendet.

Der TSV Adendorf freut sich über jeden Fan, der durch seine oder ihre Unterstützung das Projekt voranbringt und bedankt sich im Voraus.

Den Weg zur Crowdfunding Plattform finden Sie bequem über den nachfolgenden Link: https://vblh.viele-schaffen-mehr.de/trainerkollektion

logo.vsmMZlinks_-zweizeilig_-4c_-fr