Sport für jedermann – die Inklusionslandkarte

KSB-Logo-Head-w250

10 Aug Sport für jedermann – die Inklusionslandkarte

Liebe Mitglieder und Sportfreunde,

um jedem Sportbegeisterten die Möglichkeit zu bieten seine Sportart bestmöglich auszuführen, neue Fähigkeiten zu erlangen, Erfahrungen zu sammeln und auch gemeinsam Erfolge zu feiern wurde beschlossen, dass inklusive Sportangebote bekannter und leichter findbar werden müssen. Dieses Anliegen ist besonders auf Kinder und Erwachsene mit Behinderung fokussiert, da sich das Ausüben einer Sportart für sie besonders schwer gestaltet und es oftmals nur eine Wunschvorstellung bleibt.

Damit jede/r Sport treiben kann, wenn der Wunsch dazu da ist, wurde die Inklusionslandkarte ins Leben berufen. Hier kann man sich mit seiner E-Mail Adresse anmelden und Sportangebote für Menschen mit Behinderung anbieten, welches dann auf der Inklusionskarte angezeigt wird.

Ab dem 5. September 2017 sollen die bis dahin eingestellten Sportangebote in der öffentlichen Inklusionskarte www.inklusionskarte.de sichtbar sein.

Bei Fragen zu Ihrer Zulieferung mehrerer Sportangebote und für eine Datenzulieferung selbst, können Sie eine E-Mail an die Adresse inklusionslandkarte@materna.de senden.